Chirotherapie/Osteopathie

Unter Chirotherapie, Manueller Medizin oder Osteopathie werden in Europa verschiedene befunderhebende und therapeutische Verfahren verstanden, die manuell, also mit den Händen des Untersuchers/Behandlers ausgeführt werden. Oftmals werden die oben genannten Begriffe synonym gebraucht.

 

Manualtherapeutische und osteopathische Verfahren finden besonders Anwendung bei Erkrankungen des aktiven und passiven Bewegungsapparates.

Als spezielle Verfahren der Osteopathie werden in unserer Praxis muskelenergetische, myofasciale, kraniosakrale und Counterstrain-Techniken angewandt.

 

Herr Dr. Edgar Wirsching absolvierte seine chirotherapeutische Ausbildung bei der Fachgesellschaft FAC sowie bei Prof. Tilscher (Wien) und Dr. Ackermann (Stockholm).

 

Die osteopathische Ausbildung erhielt er von der belgisch-holländischen Fachgesellschaft IAO und den amerikanischen Osteopathen (Prof. Philip Greenman und Prof. Robert Wards, Michigan State University Chicago). Die spezielle Technik der Atlastherapie erlernte Herr Dr. Wirsching bei Dr. Arlen.

 

Durch die langjährige sportmedizinische Betreuung der Deutschen Nationalmannschaften Kunstturnen und Trampolinturnen, u.a. bei 18 Welt- und Europameisterschaften erhielt Herr Dr. Wirsching einen tiefen Einblick in die sportmedizinischen Probleme des Bewegungsapparates.